Logo DARU-WACHE AG
Navigation

«Jetzt rede eg» Interview mit Beat Hiltpold

  • VD-Auftrag Mall of Switzerland
  • Bei DARU-WACHE AG seit 2016
  • Position: Verkehrsdienstspezialist und Einsatzleiter Stv. VD-Einsatz Mall

Herr Hiltpold, Sie arbeiten bekanntlich sehr gerne für die DARU-WACHE Luzern – warum?
Weil ich Freude am Verkehrsdienst habe, meine langjährige Erfahrung geschätzt wird und ich diese auch umsetzen kann. Und weil die Vorgesetzten immer ein offenes Ohr haben für meine Anliegen und wir alle ein aufgestelltes Team sind und gut bei der Arbeit harmonieren.

Herr Hiltpold, mit welchen Herausforderungen werden Sie in diesem Auftrag konfrontiert?
Die Koordination der 14 Mitarbeiter und die Zusammenarbeit mit dem Personal von der Mall. Die Sicherstellung von den Parkmöglichkeiten auf den verschiedenen Parkdecks und die Schliessung einzelner Ebenen, damit der Verkehrsfluss reibungslos abläuft. Bei der Schliessung der Mall die Umstellung und Absperrung der Ein- und Ausfahrten, damit der Kunde das Center schneller verlassen kann.

Herr Hiltpold, was sind generelle Herausforderungen im heutigen Verkehrsdienst?
Die Verkehrsteilnehmer haben einerseits keine Zeit und Geduld mehr und nehmen Umsignalisationen zum Teil gar nicht wahr. Dazu kommt der fehlende Respekt gegenüber dem Verkehrsdienstpersonal, welches ja nur für einen reibungslosen und unfallfreien Verkehrsfluss besorgt ist.

Herr Hiltpold, was schätzen Sie besonders bei der DARU-WACHE Luzern?
Abwechslungsreiche Einsätze, dass jeder Auftrag eine neue Herausforderung ist und die gute Zusammenarbeit mit den langjährigen Kunden. Dass jeder Mitarbeiter sein persönliches VD Set inklusive Funk zu Hause hat, was Zeit spart und wir so auch kurzfristig einsatzbereit sind, wird von der Kundschaft sehr geschätzt.

Herr Hiltpold, welche Wünsche haben Sie zukünftig in Bezug auf Ihre Tätigkeit?
Dass ich gesundheitlich meine Arbeit noch lange ausführen kann und bei vielen Einsätzen dabei sein darf. Dass wir weiterhin so ein aufgestelltes Team bleiben, damit mir die Arbeit weiterhin so viel Freude bereitet.